Toolgirls* in Köln

Ein Workshop von für und mit Flinta

Das Ziel von Toolgirls* ist es, einen Raum für Flinta zu schaffen: um zu lernen, zu reparieren, Kontakte zu knüpfen und sich gegenseitig zu helfen.

Das Projekt Toolgirls* bietet einen privaten und geschützen Raum in dem Interessierte nicht nur einen Zugang zum Fahrrad erhalten, sondern auch die Möglichkeit bekommen, die Basics des Schraubens mit ausschließlicher Flinta-Unterstützung zu erlernen. Ein klein wenig Freiheit, Selbstbestimmung, Empowerment.

Der Workshop findet in unregelmäßigen Abständen in kleinen Gruppen statt. Dabei nehmen wir uns etwa fünf Stunden Zeit und arbeiten etwas entzerrter als bei den Mittwochsschraubertagen.

Bei Interesse bitte Kontakt zu du[at]faradgang.de aufnehmen.

© Faradgang e.V. 2016